• Getreidefeld
  • Getreidefeld

Fachagentur Bodenbearbeitung – Saat – Pflanzenschutz

Wolfgang Nürnberger GmbH

Die Wolfgang Nürnberger GmbH unterstützt seit vielen Jahren den in Berlin ansässigen Verein:

KarEn – Verein zur Förderung alternativer Energien in der Karibik e.V.

Begonnen haben wir vor einigen Jahren, gemeinsam mit der HORSCH – Stiftung, 1.000 Bauern in den bergigen Regionen Kubas mit sogenannten Matracas (siehe Fotos) auszurüsten. Nach einer Schulung in Nicaragua und einigen Demogeräten haben wir aus Brasilien diese einfache Handgeräte importiert und dem kubanischen Bauernverband kostenlos zur Verfügung gestellt. Ziel war eine deutliche Arbeitserleichterung, Vermeidung von Bodenerosionen und die Steigerung der Produktivität bei der Aussaat von Mais und Bohnen in den gebirgigen Lagen im mittleren Kuba, als Beitrag zur Steigerung des Eigenversorgungsgrades mit Lebensmitteln in Kuba.
In diesem Zusammenhang wurden auch drei, von Tieren zu ziehende, einreihige Sämaschinen für die Arbeit auf ebenen Feldern importiert und übergeben. Obwohl mit Hilfe dieser drei Geräte eine massive Steigerung der Produktivität einher ging, konnte auf Grund erheblicher bürokratischer
Umstände die zusammen mit der HORSCH – Stiftung geplante Einfuhr von weiteren 100 Stück dieser Geräte nicht umgesetzt werden. Seit dieser Zeit nagen an mir Zweifel, ob die Kubaner es tatsächlich schaffen, durch eigene Anstrengungen, ein etwas anderes Gesellschaftsmodell zu entwickeln, als das des schon jetzt darbenden Kapitalismus mit allen seinen zerstörerischen Elementen.

Der Schwerpunkt des Vereins KarEn liegt nunmehr seit einigen Jahren bei der Elektrifizierung von abgelegenen Bergdörfern, um einerseits die Landflucht zu stoppen und andererseits den weiteren Ausbau der Kaffeeproduktion in diesen Gegenden zu unterstützen.
Bisher haben wir zwei Dörfer mit Solarstrom ausgestattet. Das betrifft zum einen das Dorf Batey El Toro mit 29 Einzelhäusern und einer zentralen Anlage sowie den Ort Brujito mit 38 Einzelhäusern und einer zentralen Anlage.
Das gegenwärtig laufende Projekt, für das wir jetzt Spenden in Höhe von 284.000 € einwerben müssen, um fasst 127 Einzelhäuser und zentrale Anlagen in den Municipios (Provinzen) Candelaria und San Cristobal.
Im März 2015 wurden außerdem am Stadtrand von Havanna 19 solare Tauchpumpen für die Verbesserung des Gemüseanbaus für Kindereinrichtungen erfolgreich installiert.

Elektrifizierung im Dorf Batey El Toro

32 Paneelen
Installation von 32 Paneelen für die zentrale Anlage, Leistung 2.4 kw
32 Paneelen
Installation von 32 Paneelen für die zentrale Anlage, Leistung 2.4 kw
32 Paneelen
Installation von 32 Paneelen für die zentrale Anlage, Leistung 2.4 kw
Die Küche
Die Küche
Endlich ein Kühlschrank
Endlich ein Kühlschrank
Die Bewohner müssen
Die Bewohner müssen die Materialien zu den einzelnen Häusern selbst transportieren, pro Haus 3Paneele mit Gestellen, 4 Batterien(Lebensdauer 20 Jahre)
Wechselrichter und Laderegler
Installation einer Anlage in einem Wohnhaus, 540 Watt Leistung
Wechselrichter und Laderegler
Wechselrichter und Laderegler: Einfache Küche
Wechselrichter und Laderegler
Um Strom zu erhalten, wurde die Palmenhütte nun schnell durch ein richtiges Haus aus Holz ersetzt
Wechselrichter und Laderegler
Das frühere "Wohnhaus" aus Palmen
Wechselrichter und Laderegler
Freude, endlich Strom
Wechselrichter und Laderegler
Anlage für eine Familie
Treffen mit den Bewohnern
Treffen mit den Bewohnern natürlich wird Domino gespielt
Treffen mit den Bewohnern
Treffen mit den Bewohnern natürlich wird Domino gespielt
Die Installationsgruppe
Die Installationsgruppe: 5 kubanische Ingenieure, der Techniker der deutschen Firma Phaesun und 3 Mitglieder von KarEn
Kaffee
Die wichtigste Grundlage für die Bergbewohner, Kaffee
Der erleuchtete Dorfplatz
Der erleuchtete Dorfplatz, hier trifft man sich nun jeden Abend
Ein junge Familie
Ein junge Familie, sie sind glücklich über die Elektrifizierung und werden nun die Berge nicht verlassen
Ankunft des Containers
Ankunft des Containers aus Deutschland für Brujito, übrigens ein Gabelstapler, den ein Bauer eigenständig aus einem Traktor gebaut hat
Entladung
Entladung in Brujito, alle fassen zu

Gemüse für die Kinder von Havanna

Installation

Installation

von 19 Solartauchpumpen am Stadtrand von Havanna
Sprenger

Sprenger

pro Standort bewässern mit Hilfe der Sonne 2-3-ha

Matraca Hilfe

DSC 2742
DSC 2754
DSC 2756
DSC 2789
DSC 2791
DSC 2793
DSC 2803
DSC 2912
DSC 2915
DSC 2930
DSC 2933
DSC 2934
DSC 2935
DSC 2946
DSC 2947
DSC 2963
DSC 2964
DSC 2965
DSC 3008
DSC 3010
DSC 3015
DSC 3036
DSC 3039
DSC 3041
DSC 3043
DSC 3069
DSC 7414 1
DSC 7427
DSC 7428
DSC 7433
DSC 7434
DSC 7435
DSC 7436
DSC 7437
DSC 7438
DSC 7439
DSC 7440
DSC 7441 1
DSC 7443
DSC 7444
DSC 7446
DSC 7449
DSC 7450
DSC 7460
DSC 7461
DSC 7470
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen